Notfall
Notfall
Weiterhin Sprechstunden in Heiden
Weiterhin Sprechstunden in Heiden
16. Dezember 2021

Um der Bevölkerung im Vorderland auch nach der Spitalschliessung in Heiden (31.12.21) und vor der möglichen Eröffnung eines Ärztehauses ein ambulantes Angebot anzubieten, führt der Spitalverbund AR (SVAR) sein aktuelles Sprechstundenangebot in Heiden vorerst weiter.

Der Regierungsrat des Kantons Appenzell Ausserrhoden hat am 22. November 2021 in einer Medienmitteilung seine Absichtserklärung mit dem Ziel, den Betrieb eines Ärztehauses im heutigen kantonalen Spital Heiden, veröffentlicht. Die Initianten des Ärztehauses und der Kanton AR befinden sich momentan in Verhandlung. Mit einer Eröffnung ist nicht vor Ende Q1/22 zu rechnen. Um der Bevölkerung im Vorderland dennoch bereits ab Januar ein ambulantes Angebot anzubieten, führt der Spitalverbund AR (SVAR) sein Sprechstundenangebot am Standort “Spital Heiden” auch nach dessen Schliessung vorerst weiter.

Es handelt sich dabei um Sprechstunden in folgenden Fachbereichen: Chirurgie, Handchirurgie, Urologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Gynäkologie und ambulante Psychiatrische Dienste.

Der SVAR mietet dazu beim Kanton Räumlichkeiten im Spital-Hauptgebäude und im Dunant-Haus. Der Kanton ist ab dem 1. Januar Eigentümer der Immobilien.

Medienmitteilung

Spitalverbund
Appenzell Ausserrhoden
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Mitteilung aus den Jahren:
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017