Notfall
Notfall
Kurs:
«Trittsicher sein und bleiben»
Inhalt

Für Personen, die an Gehunsicherheit leiden oder ihr Gleichgewicht generell verbessern möchten, bieten wir ein spezifisches Trainingsprogramm an: Eine Kombination aus Theorie und Praxis hilft, das Sturzrisiko zu reduzieren.

Das Trainingsangebot im Spital Herisau richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters, die sich beim Gehen unsicher fühlen oder sogar bereits einmal gestürzt sind. Ziel ist es, Stürze mit einem angepassten Übungsprogramm vorzubeugen. Unsere erfahrenen Physiotherapeutinnen und -therapeuten zeigen wirksame Trainingsmethoden, die das Gleichgewicht sowie die Koordination verbessern, die Muskulatur kräftigen und die Schnellkraft fördern. Zur Unterstützung werden auch hilfreiche Übungsgeräte eingesetzt. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit folgenden Schwerpunkten:

  • Koordinationsübungen
  • Beweglichkeitsübungen
  • Theorie Sturzprävention
  • Kraft- und Gleichgewichtstraining

Für Interessierte bieten wir zwei kostenlos Schnuppertrainings an.

Ein bewilligtes Corona-Schutzkonzept ist vorhanden und ermöglicht die Durchführung des Kurses.

Datum
Dienstag, 1. Dezember 2020
Dienstag, 8. Dezember 2020
Dienstag, 15. Dezember 2020
Dienstag, 22. Dezember 2020
Dienstag, 5. Januar 2021
Dienstag, 12. Januar 2021
Dienstag, 19. Januar 2021
Dienstag, 26. Januar 2021
Dienstag, 2. Februar 2021
Dienstag, 9. Februar 2021
Dienstag, 16. Februar 2021
Dienstag, 23. Februar 2021
Zeit
10.45 – 11.30 Uhr
Referent
Physiotherapeutin/Physiotherapeut
Ort
Spital Herisau
Spitalstrasse 6
9100 Herisau
Raum
Physiotherapie Spital Herisau, 1. UG
Kosten
3 Monate CHF 180, 12 Monate CHF 660. Bei einer ärztlichen Verordnung werden die Kosten durch die Krankenversicherung übernommen.
Kontakt
herisau.physio@svar.ch
071 353 23 78
Anmeldung
Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Gruppengrösse: 8 bis 10 Teilnehmende.