Notfall
Notfall
Weitere öffentliche Veranstaltungen:
«Alkoholmissbrauch und Behandlungsmöglichkeiten»
Inhalt

Dr. sc. ETH Christian Lorenz spricht im Rahmen der öffentlichen Vorträge am Spitalverbund AR über Alkoholmissbrauch und Behandlungsmöglichkeiten. Der Leitende Psychologe der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Appenzell Ausserrhoden beantwortet auch gerne Fragen des Publikums.

Unser persönliches und gesellschaftliches Verhältnis zu Alkohol als Genussmittel und Rauschgift ist kompliziert. In der Schweiz trinken etwa neun von zehn Personen mindestens gelegentlich, zwei von zehn regelmässig zu viel – und etwa 3 bis 5% der schweizerischen Bevölkerung müssen als alkoholabhängig eingeordnet werden. Was macht eine Abhängigkeitserkrankung aus? Wie viel ist zu viel? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es für Betroffene und welche Rolle spielen die Angehörigen?

Datum
Mittwoch, 18. April 2018
Zeit
19.30 – 20.30 Uhr
Referent
Dr. sc. ETH Christian Lorenz, Leiter Psychologisches Dienst, Psychiatrisches Zentrum AR
Ort
Psychiatrisches Zentrum AR
Krombach 3
9100 Herisau
Kosten
Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt
071 353 81 11
Anmeldung
Es ist keine Anmeldung erforderlich.