Notfall
Notfall
Öffentlicher Vortrag: Blutarmut, was ist das, wie kann man sie feststellen und was kann man dagegen tun?
Öffentlicher Vortrag: Blutarmut, was ist das, wie kann man sie feststellen und was kann man dagegen tun?
9. August 2018

Im Rahmen des öffentlichen Vortrags vom Mittwoch, 22. August 2018 um 19.30 Uhr im Spital Heiden, wird Frau Irene Bruderer, Leiterin Laborbetriebe SVAR, über das Thema «Blutarmut» referieren. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit mit Frau Bruderer und dem Leitenden Arzt, Manfred Müller über das Thema zu diskutieren. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht nötig.

Medienmitteilung Öffentlicher Vortrag

Spitalverbund
Appenzell Ausserrhoden
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Mitteilung aus den Jahren:
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012