Notfall
Notfall
Jahresabschluss SVAR 2018 – Ergebnis erneut deutlich verbessert
Jahresabschluss SVAR 2018 – Ergebnis erneut deutlich verbessert
18. März 2019

Im Berichtsjahr 2018 konnte die finanzielle Situation des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden erneut substanziell verbessert werden. Das Defizit ist von CHF 3.9 Mio. im Jahr 2017 auf knapp CHF 0.7 Mio. im Jahr 2018 reduziert worden. Der Verlust minderte sich somit um CHF 3.2 Mio. gegenüber dem Vorjahr. Die EBITDA-Marge konnte entsprechend auf 5.3% gesteigert werden.

Medienmitteilung SVAR JahresabschlussSVAR 2018 180319

Spitalverbund
Appenzell Ausserrhoden
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Mitteilung aus den Jahren:
  • 2019
  • 2018
  • 2017