Notfall
Notfall
Departement Chirurgie

Die Chirurgie ist ein Teilgebiet der Medizin, das sich mit der operativen Behandlung von Krankheiten und Verletzungen beschäftigt. Das Departement Chirurgie im Spital Herisau stellt die chirurgische Grundversorgung der Bevölkerung von Appenzell Ausserrhoden und den benachbarten Regionen sicher. Bei uns werden alle Patientinnen und Patienten persönlich, mit Empathie und höchster Qualität heimatnah behandelt.

Für die Versorgung von akuten Notfällen und Verletzungen ist ein Bereitschaftsdienst 24 Stunden täglich eingerichtet. Die überschaubare Grösse unseres Spitals garantiert kurze Kommunikationswege, flexibles interdisziplinäres Handeln und eine persönliche Betreuung. Unser erfahrenes Team bietet Sicherheit, auch bei komplexen Operationen.

Wir bieten: Allgemeine Chirurgie, Gefäss- und Thoraxchirurgie, Interventionelle Radiologie, Handchirurgie, Kinderchirurgie, Hals- und Gesichtschirurgie, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Orthopädie, Traumatologie, plastische Chirurgie, Urologie, Wundambulatorium, Viszeralchirurgie, Koloproktologie.

Entscheidend für den Erfolg ist unsere funktionierende Zusammenarbeit des gesamten Behandlungsteams: Anästhesie, OP-Bereich, Pflege, Physiotherapie, Sozialarbeit, Ernährungsberatung und viele andere mehr. Durch enge Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen anderer Spitälern und Kooperationen im Bereich der spezialisierten und hochspezialisierten Medizin bieten, wir unseren Patientinnen und Patienten am Standort Herisau ein umfassendes Angebot in höchster Qualität. Nicht zuletzt baut eine erfolgreiche Behandlung auf der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Hausärztinnen und Hausärzten auf, welche nach einem Spitalaufenthalt die Nachbetreuung der Patientinnen und Patienten durchführen.

Das Angebot des Departementes für Chirurgie SVAR wird zudem durch die Tätigkeit unserer Belegärztinnen und Belegärzten erweitert, welche im Spital Herisau Sprechstunden durchführen und auch operieren.

Weiterbildung Ärztinnen und Ärzte

Wir unternehmen ausserdem grosse Anstrengungen in der Aus-, Weiter- und Fortbildung. Die Chirurgische Klinik im Spital Herisau unter der Führung Chefarzt a.i. Dr. med. Wolfgang Nagel ist eine vom Schweizerischen Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung (SIWF) anerkannte und mit dem Status B3 zertifizierte Weiterbildungsstätte im Fachgebiet «Chirurgie». Wir bieten somit Assistenzärztinnen und Assistenzärzten ein attraktives Weiterbildungsangebot an. Das Weiterbildungskonzept für das Fachgebiet Chirurgie ist hier einsehbar.

Assistenzärztin Jasmin-Jacqueline Berger zeigt einen Einblick in Ihre Ausbildung bei uns im Spital Herisau:

Nähere Informationen zum Stelle Assitenzärztin/Assistenarzt Chirurgie im Spital Herisau finden Sie zudem hier.

 

 

Kontakt
Standort
Spital Herisau

Spitalstrasse 6
9100 Herisau
T  071 353 23 82
herisau.chirurgie@svar.ch



Chefarzt a.i.

Dr. med. Wolfgang Nagel
Departement Chirurgie SVAR
Med. Fachverantwortlicher Viszeralchirurgie SVAR
Gefäss- und Thoraxchirurgie
Facharzt FMH für Chirurgie, spez. Gefäss- und Thoraxchirurgie
wolfgang.nagel@svar.ch
Telefon 071 353 23 82
Teamleiterin Sekretariat

Barbara Bischof
Departement Chirurgie SVAR