Notfall
Notfall
Handchirurgie

Die Handchirurgie umfasst alle chirurgischen Eingriffe an den Händen, von Verletzungen an Bändern und Sehnen bis hin zur operativen Behandlung des Karpaltunnelsyndroms. Für den Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden setzen zwei Belegärztinnen ihre Fachkompetenz mit viel Fingerspitzengefühl ein.

Die Spezialistinnen mit dem Facharzttitel für Handchirurgie bieten Sprechstunden in Herisau an und sind operativ tätig, Dr. med. Barbara Nüesch-Kempf und Dr. med. Pascale Brei-Thoma.

Anmeldung Spital Herisau

Telefon 071 353 22 79
Fax 071 353 24 10
herisau.orthopaedie@svar.ch

 

Dr. med. Pascale Brei-Thoma
Sprechstunden Donnerstag oder nach Vereinbarung

Dr. med. Barbara Nüesch-Kempf
Sprechstunden Montagvormittag und Donnerstag oder nach Vereinbarung

 

 

 

 

Kontakt
Standort(e)
Spital Herisau

Spitalstrasse 6
9100 Herisau
T  071 353 22 79
herisau.orthopaedie@svar.ch



Belegärztin

Dr. med. Pascale Brei-Thoma
Departement Chirurgie SVAR
Handchirurgie
Fachärztin FMH Handchirurgie
pascale.brei@svar.ch
Telefon Sekretariat Spital Heiden 071 898 64 41, Spital Herisau 071 353 23 82
Belegärztin

Dr. med. Barbara Nüesch-Kempf
Departement Chirurgie SVAR
Handchirurgie
Fachärztin FMH Chirurgie und FMH Handchirurgie
herisau.orthopaedie@svar.ch
Telefon 071 353 22 79