Notfall
Notfall
Osteologie
Osteodensitometrie / Knochendichtemessung

Osteodensitometrie ist eine spezielle Art des Röntgens. Dieses Verfahren ermittelt die Dichte des geröngten Knochens. Zum Zuge kommt die Knochendichtemessung bei der Abklärung von Osteoporose, dem sogenannten Knochenschwund oder dessen Vorstufe, der Osteopenie.

Das Spital Heiden bietet dieses Verfahren unter der Leitung von Manfred G. Müller an.

Die Osteodensitometrie kann im Spital Heiden mit oder ohne osteologisches Konsilium durchgeführt werden.

Anmeldung

Telefon 071 898 62 41
Fax 071 898 62 62
heiden.medizin@svar.ch

Sprechstunden nach Vereinbarung

Kontakt
Standort(e)
Spital Heiden
Werdstrasse 1 A
9410 Heiden
Tel. 071 898 61 11
Fax 071 898 67 01
spitalheiden@svar.ch


Leitender Arzt

Manfred G. Müller
Klinik für Innere Medizin
Innere Medizin, Notfallmedizin, Osteologie